Aussenwhirlpools

Aussenwhirlpools bringen Entspannung und einen beeindruckenden Ausblick in Ihren Garten

Aussenwhirlpools im Sommer

Wir haben sehr viele unterschiedliche Outdoor Whirlpools und Aussenwhirlpools für Sie in unserem Sortiment. Sämtliche dieser Aussenwhirlpools haben ein individuelles Design mit unterschiedlichen Massagefunktionen und Hydrotherapie-Eigenschaften. Nicht nur die Markennamen unterscheiden sich hier, sondern vielmehr Massagetechniken, Ergonomie-Ansätze und Einzigartigkeiten die nur bei bestimmten Marken angeboten werden.

Welchen Aussenwhirlpool nun kaufen? Das müssen Sie lesen und wissen!

Im Prorgramm der Aussenwhirlpools haben wir unsere Eigenmarke, die Passion Spas, Jacuzzi, Villeroy und Boch, Aquavia und Coast Spas, den Infinitas Spas ab Mitte 2017 und viele mehr. Durch dieses breite Spektrum an Marken und Modellen sind unsere Berater ganz frei und helfen Ihnen unabhängig einer Marke zum Modell, was am besten zu Ihnen passt. Vor allem was den gewünschten Zweck dann auch erfüllt, denn diese Zwecke und Ziele, die Sie verfolgen, ob therapeutisch oder nur zum Spaß, für Sie selbst oder im Ferienhaus für Fremde nicht unterschiedlicher sein können. Alle Außenwhirlpools können wie Sie vielleicht schon wissen, erweitert werden um ein Infinitas System (Hier geht es zum System). Diese Technik, made in Deutschland, beinhaltet viele Vorteile für Sie. Die Nachhaltigkeit und Natur stehen dabei für uns im Fokus, für Sie bedeutet es dazu ein riesiger finanzieller Vorteil, denn wir brauchen kein Chlor und es bietet Ihnen vor allem viel mehr Freizeit. Kümmern Sie sich um andere Dinge, wir kümmern uns um die Wasserpflege und das der Whirlpool immer bereit ist, wenn Sie sich entspannen wollen. Das darf man nicht mit Ozon und UV-Techniken verwechseln, bitte gut aufpassen, denn diese Zusatzgeräte bedeuten für Sie Chlor, teure Mittelchen und viel Freizeit, die dafür geopfert werden muss, und letztlich auch Schäden durch Chlor, wo der Kreis sich schließt und wir bei der Nachhaltigkeit sind.

Sie wollen zu den Modellen? Einen kleinen Moment noch, das müssen Sie noch gelesen haben.
Unsere Whirlpools, Jacuzzis und Aussenwhirlpools für den Garten gibt es für 2, 3, 4, 5 natürlich auch für 6,7 und mehr Personen. Und wir haben auch entsprechende Aussenwhirlpools in dieser Größenordnung zur Auswahl.

Die großen Outdoor Whirlpools für 5, 6 und 7 Personen besitzen teilweise viele Extras wie etwa Aromatherapie, Luft- und Wassermassagefunktionen, Soundsystem und Hydrotherapie Massage. Für wirklich ganzheitliches Wohlfühlen. Jede Marke verfügt dazu über Ihre eigenen Extras und Eyecatcher. Lassen Sie sich vor Ort beraten, machen Sie sich ein Bild davon, was zu Ihnen persönlich und in Ihren Garten passt.

Genießen Sie die Sonne oder den sternenklaren Nachthimmel bei sommerlichen Temperaturen.
Wellness zuhause ist mit einem Outdoor- oder Aussenwhirlpool von Spa Natural Wellness in Perfektion.

Aussenwhirlpools im Winter – das müssen Sie wissen!

Alle Aussenwhirlpools, also Outdoor Whirlpools von Spa Natural sind selbstverständlich auch für den Winter bestens geeignet, denn gerade in der kalten Jahreszeit macht das Whirlen erst so richtig Spaß. Bei eisigen Außentemperaturen springen Sie in 40 Grad warmes Wasser, nur Ihr Kopf schaut noch heraus. Der Wasserdampf ist von Weitem zu sehen und Sie genießen die warme Hydrotherapie in vollen Zügen. Der Sternenhimmel ist zum Greifen nah und Sie lassen es sich richtig gut gehen. Sehen Sie, schon alleine der Gedanke daran macht einen zum Dichter.

Aufstellen des Aussenwhirlpools – das müssen Sie beachten!

Jeder unserer Außenwhirlpools kann im Garten, auf Ihrer Terrasse oder auch im Wintergarten aufgestellt werden und ist auf jeden Fall ein Upgrade in Ihrem Wellnessparadies. Sie können einen unserer Aussenwhirlpools dann auch wieder an einen anderen Platz stellen, wenn Sie es sich irgendwann anders überlegen. Wichtig ist das oftmals für behördliche Zwecke. Die Frage taucht immer wieder auf, ob Aussenwhirlpools oder vielmehr auch Swim Spas genehmigungspflichtig sind beim Bauamt und da können wir Sie beruhigen, dass Sie das nicht erfragen brauchen. Ein Swimspa (schwimmspa) oder Aussenwhirlpool ist tragbar (portable Hot Tub) und deshalb nicht genehmigungspflichtig. Auch für unsere Kunden aus der Schweiz, die dieses gerne erfragen oder neuen Herausforderungen gegenüber treten müssen in Punkto Elektrizität. Unsere Pools bekommen alle 230 Volt Anschlüsse, auch bei 3 Mal 230 Volt ist es kein Starkstrom und demnach auch in der Schweiz nach neusten Gesetzen erlaubt. Sie merken, wir beschäftigen uns mit der regionalen Politik und sind immer auf dem laufenden und passen uns den Kundenwünschen an.
Sprechen Sie uns jetzt an, wir beraten Sie gerne.

Versenkte oder teilversenkte Aussenwhirlpools – Bitte lesen.

Jeder unserer Aussenwhirlpools kann auch versenkt oder teilversenkt werden. Wir stellen Ihnen dazu gerne Anleitungen zur Verfügung, damit Sie genügend Platz um den bzw. unter dem Outdoor Whirlpool lassen, damit etwaige Anschlüsse installiert werden können, die nicht zwingend erforderlich sind, aber oftmals gewünscht werden.
Achten Sie dabei auch darauf, dass das Plantsch- und Regenwasser irgendwo versickern muss. Mit einer exakten Anleitung für das Versenken in einer Terrasse oder dem vorhandenen Boden kann einer der Aussenwhirlpools von Spa Natural auch nach 10 Jahren noch kinderleicht von allen Seiten begutachtet werden und stünde für eine Wartung bereit. So garantieren wir Ihnen nicht nur einen qualitativ hochwertigen Aussenwhirlpool, sondern auch ein professionelles Umfeld in dem Ihr Aussenwhirlpool geschützt steht und Sie jahrzehntelang Spaß mit haben werden,

Aussenwhirlpools winterfest machen – Sollten Sie mal verreisen.

Den Aussenwhirlpool winterfest zu machen, ist bei Spa Natural Modellen relativ einfach. Sollten Sie für 6-8 Wochen nicht anwesend sein, so empfehlen wir, die Temperatur auf 8 Grad zu setzen, damit sich der Frostwächter einschalten kann. Sollten Sie darüber hinaus noch das INFINITAS ION besitzen, fahren Sie 24 Stunden vor „Abreiseantritt“ die Produktion der Ionen hoch. Das reicht dann für diese Urlaubsdauer aus. Lassen Sie demnach das Wasser nicht zwingend ab, denn bei 8 Grad Aussentemperatur kann im Aussenwhirlpool nichts passieren und die Stromkosten werden auch sehr überschaubar sein.

Sollten Sie länger abwesend sein, können Sie das Wasser auch ablassen (keine Empfehlung aber machbar). Trennen Sie die jeweiligen Zu- und Abflüsse zu den Pumpen, damit diese nicht gefrieren! Entleeren Sie den Aussenwhirlpool und machen ihn komplett trocken! Wichtig dabei ist, wie Sie sich vorstellen können, dass keine großen Wasserreste an einer Stelle bleiben die zu Gefrierbrand führen können. Wenn Sie den Pool entleert haben, auch wenn es schwierig und mit einem großen Kraftaufwand verbunden ist, heben Sie den Aussenwhirlpool an und versuchen dadurch noch mehr Restwasser aus den Leitungen zu bekommen. Der Spa wird es Ihnen später danken. Heben Sie dabei logischerweise die gegenüberliegende Seite an, wo Sie im Fußraum die Öffnung finden mit der Drainage, wo das Wasser abläuft aus dem Whirlpool.